Sonntag 16.30 Uhr, Großes Haus

„Bis die Wände wackeln!“
Das Studentenorchester Münster trifft auf die placebotheater-Improschule und den Debattierclub Münster e.V.


Welt-Premiere im Großen Haus: Im Dreierpack präsentieren sich das Studentenorchester Münster, die placebotheater-Improschule und der Debattierclub Münster e.V. Diese Mischung gab es noch nie, so dass das Publikum sich auf eine ungewöhnliche Verbindung der musikalischen und darstellenden Künste freuen darf.
Was genau das Trio ausheckt ist geheim, doch eins ist sicher: Es wird ein großer Spaß, wenn starke Töne auf große Szenen und heiße Debatten treffen. Überraschungen inklusive!

 

Das Studentenorchester ist ebenfalls am Sonntag um 20.00 Uhr bei "Tapetenwechsel – die Schlussveranstaltung" im Großen Haus dabei.