Neue Wände – Neuer Termin im Jahr 2017

Festival der Hochschulkultur vom 5. - 7. Mai 2017

 

Nach zwei erfolgreichen Festivals feiern die Neuen Wände ihre dritte Auflage im Mai 2017. Der Termin ist bereits mit dem Theater Münster abgestimmt, ab dem Wintersemester 2015/2016 beginnen die Vorbereitungen.

 

Alle an den münsterischen Hochschulen aktiven Kulturgruppen und Einzelkünstler sind aufgerufen, mit der Festivalleitung Kontakt aufzunehmen unter der Mailadresse info@neue-waende.de. Das Festival wird organisatorisch und künstlerisch verantwortet von Beate Reker, Dr. Walter Lindenbaum und Dr. Ortwin Lämke. In einem rund 18-monatigen Prozess wollen sie gemeinsam mit den Kulturschaffenden das Programm für 2017 erarbeiten.

 

Parallel dazu beginnt auch die Akquise der erforderlichen Finanzmittel durch den Verein zur bürgerschaftlichen Förderung der Hochschulkultur Münster. Dessen Vorsitzender Klaus Baumeister ist erreichbar unter hochschulkultur.muenster@t-online.de. Münsterische Unternehmen und Einzelpersonen, die einen Beitrag zur Realisierung leisten möchten, können die Modalitäten mit dem Förderverein besprechen.

 

Auf folgende fünf Punkte sind wir besonders stolz:
1. „Neue Wände“ 2010 wurde im Rahmen der Aktion „National Heros“ als externes Projekt in das offizielle Programm der Kulturhauptstadt Ruhr 2010 aufgenommen.
2. Das „Neue Wände“-Konzept war 2012 Bestandteil der erfolgreichen Bewerbung Münsters als „Stadt der Wissenschaft“.
3. „Neue Wände“ 2013 bot die Plattform für die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft im Science-Slam.
4. Das Plakat „Neue Wände“ 2013 gehörte zu den besten 100 Plakaten im deutschsprachigen Raum, gekürt vom Verein „100 beste Plakate“.
5. Die Bürgerstiftung Münster hat den Förderverein Hochschulkultur Münster e.V. mit dem Bürgerpreis 2015 ausgezeichnet.

 

Auf ein Neues, das Festival-Team

 

Weitere Informationen auf facebook!